Der Vorstand fungiert als Träger des Kindergartens

Wie ist die Finanzlage? Wann muss der Spielsand auf dem Außengelände getauscht werden? Wie viele Bufdis nehmen wir auf? Mit Fragen wie diesen beschäftigt sich der Vorstand. Er unterstützt die pädagogische Leitung bei Fragen rund um Personelles und berät über Investitionen in das Gebäude oder die Ausstattung. Er wird einmal im Jahr von den Mitgliedern des Vereins "Kinderinitiative Kettwig" gewählt, dem alle Eltern angehören. 

 

Daran merkt man: Der KiK ist kein Kindergarten wie jeder andere. Bei uns entscheiden die Eltern mit, wie sich der KiK ausrichtet und wofür das vorhandene Budget eingesetzt wird. Das bedeutet Verantwortung, aber auch ein besonderes Miteinander und Mitsprachemöglichkeiten. 

 

Oberstes Ziel des Vorstands ist, dass der Kindergarten finanziell auf gesunden Füßen steht. Das ist nicht immer ein leichtes Unterfangen. Schließlich geht es hier nicht nur um das Wohl der Kinder, sondern auch um die Existenz der Mitarbeiterinnen. Andrea Bitzer und ihr Team sind es letztlich, die unseren Kindern eine optimale Betreuung garantieren. Sie engagieren sich, ebenso wie eine Vielzahl der Eltern, oft über das übliche Maß hinaus für den KiK. "Wir packen mit an" lautete unser Slogan in den  Anfangsjahren - dieses Credo gilt bis heute. 
 


Der aktuelle Vorstand:

Nadine Steinkamp (Vorsitzende)



Nina Hasson-Fischer (stellvertretende Vorsitzende) 

 

Angelika Greis


J. Unger 

 

Vera Moselage (Presse- und Öffentlichkeitsarbeit)